Employer Branding – Nachwuchskräfte gewinnen durch gezieltes Marketing

Dynamisches Wachstum, starke Partnerschaften, wegweisende Innovationen: Der Flughafen München zählt zu den erfolgreichsten Airports der Welt.

Gemeinsam mit 14 Beteiligungsunternehmen und rund 8.300 Mitarbeitern betreiben wir den zweitgrößten Airport in Deutschland.

Außerdem ist der Flughafen München eine der größten Arbeitsstätten Bayerns – ein starker Partner der Region mit einer Vielzahl interessanter Jobs und Tätigkeiten.

Employer Branding: Strategien und Maßnahmen zur Gewinnung von Nachwuchskräften der Generation Y und Z

In Zukunft wird der Flughafen weiterwachsen und die Erfolgsgeschichte fortschreiben. Dafür braucht der Airport engagierte Nachwuchskräfte, die gerne Verantwortung übernehmen, Ideen einbringen und gemeinsam als Team zusammenarbeiten.

So sichern Sie sich in Ihrem Unternehmen den Nachwuchs
So sichern Sie sich in Ihrem Unternehmen den Nachwuchs

Für Schülerinnen und Schüler bedeutet das: Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten in nahezu allen Berufsfeldern. Derzeit bietet der Flughafen München Konzern 15 verschiedene Ausbildungsberufe und 5 duale Studiengänge am Flughafen München an.

Der demografische Wandel führt zu einem Paradigmen-Wechsel: Früher konnten sich Unternehmen kaum vor Bewerbungen retten, wohingegen es heute immer schwerer fällt, überhaupt noch Bewerbungen bzw. passende Bewerber zu bekommen.

Die alten Wege Nachwuchs zu generieren flachen ab

Aus diesem Grund müssen Betriebe ihre Kommunikation, ihr Ausbildungs- und Unternehmensmarketing und Mitarbeiterbindungsprogramme neugestalten und ausrichten. Das bedeutet zum einen crossmediale, zielgruppengerechte Bewerberansprache, insbesondere im World Wide Web, zum anderen ein attraktives Arbeitsumfeld.

Die Herausforderung ist nun, die Summe der Wahrnehmungen und Erfahrungen, die ein Bewerber mit einem potenziellen Arbeitgeber sammelt mit den Bedürfnissen und Anforderungen der Generation Y und Z zu verknüpfen.

Der heutige Arbeitsmarkt ist dynamisch - Ändern Sie Ihre Nachwuchs Strategie
Der heutige Arbeitsmarkt ist dynamisch – Ändern Sie Ihre Nachwuchs Strategie

Ein Unternehmen muss nun das Ziel haben, einen möglichst hohen Anteil der Interessenten von einer Bewerbung zu überzeugen und dann die besten Kandidaten an das Unternehmen zu binden – bis zur Vertragsunterschrift und über die Probezeit hinaus.

Der Arbeitsmarkt der heutigen Zeit ist Interessenbasiert

Es geht also darum, Interessenten zu Bewerbern und Bewerbern zu Mitarbeitern zu machen – und gleichzeitig zu begeisterten Botschaftern der Arbeitgebermarke.

Erfahren Sie in diesem Vortrag, welche Maßnahmen und Instrumente zur Gewinnung von Auszubildenden und dual Studierenden der Generation Y und Z bei der Flughafen München GmbH wirken und wie diese erfolgreich in der Praxis umgesetzt werden.

Andere Beiträge die Sie lesen sollten: